VAL GEROLA INFO UND PHOTO

HOME PAGE - Info und photo

Italiano English Deutsch
       

Valgerola (mt. 1050)
Die Valgerola hält intakt seine kulinarischen Traditionen, was zu vielen Food-Festivals im Sommer, dass wir uns verlieben.
Ein Tal passt die anspruchsvollsten Gaumen, auf der Suche nach Entspannung, gutes Essen, sondern auch den Sport in unberührter Natur üben.
Eingebettet in den Park Orobie Valtellina, ist das Tal auch in Höhenlagen, wo in der Vergangenheit musste man für Landwirtschaft, Viehzucht, Nutzung der Wälder und Bergwerke Aufenthalt bewohnt.
Und es gibt einen Thread mit den Traditionen der Vergangenheit, die Öko-Museum Valgerola, ein Gebiet, das von 1000 bis 2550 Meter über dem Meeresspiegel, die die schöne Geschichte erzählt von der Natur der Bitto-Käse und historischen erstreckt Das Besucherzentrum im Haus der Zeit, in Gerola.
Bewahrung des Traditionen, sondern auch um eine nachhaltige Entwicklung ist in den Charakter der Menschen, die darin leben, also hier ist der Skistock Valgerola - Pescegallo, auf einer Höhe zwischen 1450 und 2000 Meter, mit Abfahrten von den schwierigsten zu jene für Anfänger.
Sie können von Dezember bis April Ski und die Atmosphäre ist ruhig.
Snow Park und kein Mangel an erstklassigen Skischule im Winter, während Sommer neun Täler laden unvergesslichen Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.
Pizzo dei Tre Signori ist nur ein Beispiel, in Valgerola Grate zwischen steilen Graten und weich, einschließlich Laub-und Lärche, zufälligen Begegnungen mit wilden Tieren und seltenen Blumen der Entdeckung, Wunder ist die Norm.
Auch an den Tisch, wo die Beeren geehrt und sind Produkte maggengo spiegeln die Authentizität des Berges.

FOTOS, BILDE
       

RESERVIERUNG